Straßenverunreinigung


Technische Hilfeleistung - Straßenverunreinigung (THS)
Zugriffe 386
Einsatzort Details

L130, Sittensen > Hamersen
Datum 14.09.2019
Alarmierungszeit 00:07 Uhr
Alarmierungsart DME Vollalarm
eingesetzte Kräfte

Feuerwehr Sittensen
Polizei

    Einsatzbericht

    14.09.2019 Sittensen (as). Letzte Nacht um 0.07 Uhr musste die Sittenser Feuerwehr zu einer Straßenverunreinigung ausrücken. Eine Ölspur erstreckte sich über rund 600 Metern Länge auf der Scheeßeler Straße in Richtung Hamersen. Die Feuerwehr streute den Bereich mit Bindemittel ab und stellte Warnschilder auf. Später reinigte ein Fachunternehmen die Fahrbahn. Nach rund einer knapp einer Stunde war der Einsatz beendet.