Auslaufende Betriebsstoffe nach Verkehrsunfall


Technische Hilfeleistung klein (TH1)
Zugriffe 356
Einsatzort Details

BAB 1 Hamburg Richtung Bremen, AS Sittensen > AS Elsdorf
Datum 24.06.2024
Alarmierungszeit 13:41 Uhr
Alarmierungsart DME Löschfahrzeug
eingesetzte Kräfte

Feuerwehr Sittensen
Rettungsdienst
Autobahnpolizei Sittensen
    Technische Hilfeleistung klein (TH1)

    Einsatzbericht

    Sattelzug landet im Graben

    24.06.2024 Sittensen/A1 (as). Montagmittag kam es auf der Autobahn 1 zwischen den Anschlussstellen Sittensen und Elsdorf zu einem Verkehrsunfall. Ein Sattelzug war aus ungeklärter Ursache von der Fahrbahn abgekommen und dabei mit einem Wohnmobil, was auf dem Standstreifen stand, kollidiert. Der Sattelzug fuhr in den Grünstreifen und kam im Seitengraben zum Stehen. Dabei hatte er sich den Kraftstofftank aufgerissen und es lief Diesel ins Erdreich.

    Um 13.41 Uhr wurde die Feuerwehr Sittensen alarmiert. Mittels Auffangmulden wurde der Kraftstoff aufgefangen und in ein Überfass gefüllt. Später wurde der Rest aus dem Tank vom Bergungsunternehmen abgepumpt. Für die Feuerwehr Sittensen war nach Eintreffen des Bergungsunternehmens nach rund drei Stunden der Einsatz beendet.

    Ein Rettungswagen war ebenfalls vor Ort. Verletzt wurden bei diesem Unfall zum Glück niemand. Die Ermittlungen zur Unfallursache hat die Polizei aufgenommen.

     

    sonstige Informationen

    Einsatzbilder

    Sponsoren Wärmebildkamera

     

      

    Notruf 112

    Florian Rotenburg